Kita Lankwitzer Maltinis

Herzlich willkommen bei den Lankwitzer Maltinis!

Seit August 2013 verfügen wir über helle und großzügige Räume, dem sich ein schöner Garten, samt Parkplatz für unsere Besucher anschließt! Unser Angebot richtet sich an Kinder im Alter ab 1 Jahr, die hier bis zum Schuleintritt betreut werden können. Benötigt ein Kind mehr Zuwendung, stehen bei uns verschiedene Fachkräfte zur Verfügung. Ab 6 Uhr begrüßen wir die Kinder in der Einrichtung.

Um 8:15 Uhr stärken wir uns mit einem liebevollen selbst zubereitetem Frühstück. Abwechslungsreiches Essen lässt die Kinder vielfältige Erfahrungen sammeln. Unser Wirtschaftsteam sorgt immer wieder für neue kulinarische Überraschungen! Unser Caterer verarbeitet nach Möglichkeit Waren aus der Region, biologische Lebensmittel stellen einen Anteil von mind. 36 % des gesamten Wareneinsatzes dar.

Nach dem Frühstück findet (nach einer kleinen Pause) der Morgenkreis statt. Gemeinsam besprechen Kinder und Erzieherinnen den Tag, tauschen erlebtes aus, singen Lieder und besprechen Angebote für den Tag. In der Regel dauert dieses morgendliche Ritual 30 Minuten. Anschließend räumen wir viel Zeit für eigene Ideen ein. Im Freispiel haben unsere Kinder die Möglichkeit selbst ihre Spielpartner auszusuchen und Phantasien auszuleben. Das Spiel ist vergleichbar mit der Arbeit für uns Erwachsene. Auch im Garten stehen unterschiedliche Spielgeräte oder Möglichkeiten zur Beschäftigung oder einfach nur zu Erkunden bereit.

Wir orientieren uns in der täglichen Arbeit neben dem Berliner Bildungsprogramm an den Bedürfnissen der Kinder und richten daran unsere Arbeit aus. Benötigen Kinder mehr Aufmerksamkeit oder Unterstützung, stehen mehrere IntegrationserzieherInnen mit Rat und Tat zur Seite.

Um den Kindern vielfältige Anregungen zu ermöglichen, kommen 1x in der Woche eine Tanzpädagogin sowie eine Erzieherin, die ihren Schwerpunkt auf künstlerische Gestaltung legt, vorbei. Auch wenn wir als Einrichtung noch nicht so alt sind, legen wir großen Wert auf eine Vernetzung mit der näheren Umgebung. Bücherei, Park, Spielplätze aber auch Institutionen wie Kroko, Zahnarzt, Arzt oder Polizei besuchen wir oder die Menschen von dort kommen bei uns vorbei. Über Mithilfe von Eltern freuen wir uns besonders.

Abschluss eines jeden Kitajahres ist unser Sommerfest. Verschiedene Aufführungen der Kinder und viele Aktivitäten für die Kinder gehören hier natürlich dazu. Danach beginnt unser Kitajahr wieder von vorne für die Allerkleinsten. Damit sich diese gut einleben, gibt es eine Eingewöhnungszeit von ca. 4 Wochen. Die meisten neuen Kinder werden nach den Sommerferien aufgenommen. Ziehen jedoch Eltern um, werden diese Plätze unter dem Jahr besetzt.

Wer nähere Einblicke gewinnen möchte, der kann jeden Donnerstag in der Zeit von 15 – 16.30 Uhr zu uns in die Sprechstunde kommen und sich die Einrichtung anschauen. Vereinbaren Sie bitte einen Termin und tragen Sie einen Mundschutz in der Kita.

 

Hier sind wir: Malteserstraße 120, 12249 Berlin – Sie erreichen uns mit Bus X83, 283, N81

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Malteserstraße 120, 12249 Berlin

Kita Lankwitzer Maltinis

Malteserstraße 120, 12249 Berlin

Werner Luff
Projektleitung
030 98 32 77 70
luff[at]sz-s.de

Lena Sprenger
Stellvertretende Projektleitung
030 98 32 77 70
sprenger[at]sz-s.de

Öffnungszeiten: 6 – 18 Uhr


Voranmeldung Kitaplatz – Formular

Liebe Eltern,
gerne können Sie uns ihre Voranmeldung per Post oder Mail zukommen lassen.

Über die schriftliche Voranmeldung hinaus, wünschen wir uns einen persönlichen Kontakt im Rahmen eines Besichtigungstermins, der nach der Geburt ihres Kindes zu den angegebene Sprechzeiten stattfinden kann oder mit ihnen vereinbart wird.

Neuigkeiten aus diesem Bereich

Neuer Garten für die Maltinis

Neuer Garten für die Maltinis

Wo einst kahle Ecken waren, wird es (spätestens im Frühling) grünen. Wo einmal leere Flächen waren, wird es Spiel-, Versteck- und Balancier-Möglichkeiten geben. Wo einst ein großer, aber etwas strukturloser Kita-Garten war, entsteht nun ein kleines grünes und...

mehr lesen