Das Kinderspielmobil

Das Kinderspielmobil

In regelmäßigen Abständen und an verschiedenen Orten im Bezirk taucht das Kinderspielmobil mit unseren Kolleginnen auf. Das Spielmobil ist ein Ford Transit Kombi vollgepackt mit Spielzeug und Beschäftigungsmöglichkeiten aller Art. Durch regelmäßige Präsenz an bestimmten Orten stärkt das Spielmobil die Beziehungen zu und unter den kleinen Besucher*innen. Und ganz besonders: Es bringt den Spielspaß und Abwechslung dahin, wo die kleinen Besucher*innen ohnehin schon sind. Direkt in die Nachbarschaft.

Angesprochen sind vornehmlich Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. In diesem Alter wird der Spielplatz weniger interessant und das Wohnumfeld erkundet. Der Umgang und Austausch und das Erleben neuer Erfahrungen mit Gleichaltrigen nimmt einen wichtigeren Stellenwert in ihrem Leben ein.

Das Kinderspielmobil möchte Kinder, die beginnen die Kinderrolle abzulegen, dazu ermuntern das Spielen nicht zu „verlieren“. Kindern wird ein Angebot und der Rahmen geboten, Lernmöglichkeiten spielerisch zu entdecken und sich ebenso spielerisch Herausforderungen ihrer Entwicklung zu stellen. Jüngere Kinder sammeln erste Erfahrungen ohne Eltern, ältere erfahren Möglichkeiten zur Entwicklung sozialer Kompetenzen. Gegenseitige Rücksichtnahme, gemeinsame Aktionen und gegenseitige Übernahme von Verantwortung sind Kernmerkmale des gemeinsamen Erlebens der Angebote des Kinderspielmobils. Und so gehören Peer-Angebote im Bereich des Spielens ebenso zu den wesentlichen Bausteinen des Projekts, wie die persönliche Ansprechbarkeit der Kinder- und Jugendarbeiter*innen auch in besonderen Situationen.

Bei der Auswahl der Orte werden vor allem durch Kinder bereits frequentierte öffentliche Räume berücksichtigt. Hierdurch ergibt sich eine synergetische Ergänzung zu den standortgebunden Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Projekten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk wird das Spielmobil als mobile Ergänzung zu den bestehenden Angeboten entwickelt und etabliert. Kindern im Bezirk wird eine neue Form bewegter Freizeitgestaltung angeboten und dadurch ein für alle offenes Angebot geschaffen, das die bei Kindern in Teilen durch Termine und Konsum reglementierte Freizeitgestaltung durch Erfahrungen in Bewegung und draußen sinnvoll ergänzt und Alternativen aufzeigt. Zum Programm des Spielmobils gehören neben Spiel und Sportaktionen auch thematische Pop-Up-Aktionen, Mitwirkung an bezirklichen Festen und Veranstaltungen, Wochenendaktionen und kleinere Kulturevents.

Beim Spielen an, in und um das Spielmobil gilt: Mitmachen, Ausprobieren, selber entscheiden. Es gibt kein Richtig oder Falsch, solange niemand gefährdet wird. Die Kolleginnen begleiten, unterstützen und leiten auf Wusch der Kinder an.

Das Kinderspielmobil ist ca. 30 Wochenstunde aktiv unterwegs. Buchungen für private Feste, Vereine oder für Aktionen in den Ferien, sind leider nicht möglich, da das Kinderspielmobil eine mobile Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit ist und eigene Standortpläne hat.

 

Ihr seid alle herzlich eingeladen zu den Angeboten des  Spielmobils zu kommen und unsere wechselnden Materialien auszuprobieren!
Wir freuen uns, euch an folgenden Terminen zu treffen.

Öffentliche Termine der Spielmobils:

Liebe Kinder, diese Termine gelten unter Vorbehalt, denn vor extremen Wetterlagen oder Krankheit sind auch wir nicht geschützt.

Die aktuellen Standorte ab April 2024 findet ihr hier:

 

JFE Marshall
Marshallstraße 3
14169 Berlin

Wir sind auf den Außenplätzen oder bei schlechtem Wetter in den Innenräumen (Turnhalle oder Mehrzweckraum)
15.30 bis ca. 19.00 Uhr
11. März / 25. März / 08. April/ 22. April /13. Mai/ 27. Mai / 8. Juli

Grundschule Alt Lankwitz
Schulstraße 17
12247 Berlin

Wir sind auf dem Schulhof / Sportplatz jeden Dienstag und Donnerstag ab 16 Uhr

Bäkepark
Haydnstraße
12203 Berlin

ab 13 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
13. April / 17.April / 15.Mai / 05. Juni / 19. Juni / 3. Juli / 17. Juli

Bolzplatz
Osdorferstraße/ Ecke Lichterfelder Ring
12209 Berlin

ab 13 Uhr bis ca. 17 Uhr
12.April / 26. April / 21. Juni / 28. Juni / 12. Juli

Grünfläche am Königsgraben ( Okengraben )
Trippsteinstraße
12249 Berlin

ab 14 – 17 Uhr
5. April / 19. April / 17. Mai / 7. Juni / 5. Juli / 19. Juli

Hermann- Ehlers- Platz
am Rathaus Steglitz

April 8. Mai / 12. Juni / 10. Juli

Wir nehmen außerdem an verschiedenen Veranstaltungen teil :
24. April Verkehrssicherheitstag – Ludwig-Beck-Platz
1. Juni Großes Fest der Spielmobile
22. Juni Kunstmarkt der Generationen – Schlosspark Lichterfelde

Wir freuen uns auf euch!

Die Zeitangaben können abweichen!

 

 

Das Kinderspielmobil

 

gefördert von

Andrea Stockey
Facherzieherin für Integration,
STEP Trainerin

0173 3 15 03 94
spielmobil[at]stadtteilzentrum-steglitz.org

Neuigkeiten aus diesem Bereich