Pressebereich

Stadtteilzentrum Steglitz Zahlen und Fakten

Gründungsjahr: 1995

Standorte: 22
Zahl der Mitarbeitenden (hauptamtlich): 163
Zahl der Mitarbeitenden (auf Honorarbasis): 31

Kitaplätze: 228
Hortplätze: 425

Stand: Dezember 2018

Stadtteilzentrum Steglitz Chronik

1995

  • Vereinsgründung. Damals unter dem Namen „Nachbarschaftsverein Lankwitz“. Angebot: diverse Freizeitgruppen, ein Kiezcafé, eine kleine Zeitung, Existenzgründerkurse

1996

  • Jugendarbeit in der Belß-Lüdecke-Siedlung im Auftrag der GSW
  • Organisation der ersten Stadtteilkonferenz

1998

  • Eröffnung des „sportorientierten Kinder-, Jugend- und Familienfreizeitzentrums“ auf dem Gelände der stillgelegten Eisbahn an der Leonorenstraße in Lankwitz

1999

  • Übernahme des Kita-Betriebs im Gutshaus Lichterfelde am Hindenburgdamm 28, Kita „Schlosskobolde“
  • Der Standort „Gutshaus Lichterfelde“ wird von einem Nachbarschaftszentrum ergänzt. Auch die Geschäftsstelle des Vereins wird vom Halbauer Weg an den Standort verlegt
  • Der Verein unterschreibt den Nutzungsvertrag für einen ehemaligen Bunker in der Lankwitzer Malteserstraße. Dort wird in Zusammenarbeit mit „OUTREACH – Mobile Jugendarbeit“ ein Jugendzentrum betrieben

2000

  • Eröffnung des Nachbarschaftstreffpunkts Lüdeckestraße in Lankwitz-Ost
  • Übernahme der Trägerschaft für das „Alte Waschhaus“ in Lichterfelde-Süd, heute „kieztreff“ genannt

2001

  • Der Verein ändert seinen Namen: Aus dem „Nachbarschaftsverein Lankwitz“ wird das „Stadtteilzentrum Steglitz e.V.“
  • Ende 2001 gibt das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. den Betrieb der „Alten Eisbahn“ in Lankwitz an einen neuen Betreiber ab, der dort wieder einen Eislaufbetrieb ermöglicht.

2002

  • Übernahme der Trägerschaft für das „Kinder- und Jugendhaus Immenweg“
  • Start der Schulstation an der Ludwig-Bechstein-Grundschule
  • Übernahme der Trägerschaft für den Schülerclub „Memlinge“ in der Jugendfreizeiteinrichtung „Albrecht Dürer“

2003

  • Verein unterschreibt Kooperationsvertrag mit dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf für den Betrieb und Weiterentwicklung des „Jugendfreizeitheims Osdorfer Straße“. Heute heißt die Einrichtung KiJuNa (Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrum). An diesem Standort sind auch die Kita „Lichterfelder Storche“ und das KiReLi zu finden

2004

  • Eröffnung Schulhort an der Ludwig-Bechstein-Grundschule in Lankwitz

2005

  • Start der Kooperation mit der Grundschule am Insulaner. Stadtteilzentrum Steglitz übernimmt den Betrieb des Horts

2006

  • Übernahme des Betriebs der ehemals bezirklichen Seniorenfreizeitstätte „Seniorenzentrum Scheelestraße“
  • Start des Existenzgründerprojekts „.garage berlin“

2007

  • Eröffnung Internetwerkstatt „Netti 2.0“ am Hindenburgdamm 85
  • Umzug der Geschäftsstelle des Vereins vom Hindenburgdamm 28 an einen neuen Standort am Ostpreußendamm 159

2008

  • Eröffnung des Kinderrestaurants „KiReLi“ im KiJuNa
  • Eröffnung des „Klamöttchens“ ebenfalls im KiJuNa
  • Stadtteilzentrum Steglitz übernimmt den Betrieb des Hortes an der Giesensdorfer-Grundschule

2009

  • die .garage berlin“ wird in die „.garage berlin GmbH“ ausgegründet
  • Start der Schulsozialarbeit an der Giesensdorfer-Grundschule
  • Start des Projekts „CityVillage“ in Kooperation mit der GSW
  • Start des EFöBs (Hort) an der Peter-Frankenfeld-Schule

2010

  • Gründung der Vereinsband „Telte“
  • Start von zwei schulbezogenen Projekten – EFöB an der Friedrich-Bayer-Sekundarschule und an der Johann-Thienemann-Sekundarschule (spätere 10 ISS)

2011

  • Umbau KiJuNa. Aufstockung der Kitaplätze bei den Lichterfelder Strolchen von 45 auf 67

2012

  • Start der Kooperation mit jungundjetzt e.V. (Jugendnotmail)

2013

  • Eröffnung des Familienstützpunktes Lankwitz
  • Gründung Runder Tisch Gutshaus Lichterfelde (seit 2015 Runder Tisch Lichterfelde-West genannt)
  • Eröffnung Kita Lankwitzer Maltinis

2014

  • Erster Kunstmarkt der Generationen
  • Umzug der Geschäftsstelle des Vereins vom Ostpreussendamm 159 in die Lankwitzer Straße 13-17

2015

  • Übernahme des Betriebs der Flüchtlingsunterkunft in der Sporthalle an der Wedellstraße
  • Gründung der Initiative „Steglitz hilft“

2016

  • Start des „wellcome“-Projekts
  • Übernahme der „StadtrandNachrichten“, einer Online-Zeitung für den Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf

2018

  • Eröffnung des Inklusionscafés „ParkHaus Steglitz“
  • Umzug der Geschäftsstelle des Vereins vom der Lankwitzer Straße 13-17 in die Holsteinische Straße 39-40
  • Bau und Fertigstellung „Marienfelder Kiezhopser“
Stadtteilzentrum Steglitz in der Presse 2018

21. November 2018: Berliner Woche

Erstmals Lichterfelder Adventsmarkt auf dem Ludwig-Beck-Platz

19. November 2018: Berliner Abendblatt

Mehr Leben auf dem Ludwig-Beck-Platz

1. November 2018: Berliner Woche

Märchentage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Der goldene Faden des Schicksals“

1. November 2018: Tagesspiegel Leute Newsletter

Steglitzer Nachbarschaftsverein lässt sich von AfD nicht einschüchtern

28. Oktober 2018: Berliner Woche

Bildungsprojekt in der Thermometersiedlung braucht weiter Unterstützung

19. Oktober 2018: StadtrandNachrichten

Erfolgreiche Spendenaktion: 6.000 Euro für Bildungsprojekt für Kinder der Thermometersiedlung gesammelt

11. Oktober 2018: Tagesspiegel Leute Newsletter

Intro von Boris Buchholz

2. Oktober 2018: Berliner Woche

Unterstützer für neues Bildungsprojekt in der Thermometersiedlung gesucht

1. Oktober 2018: Gazette Steglitz

Spender gesucht für neues Bildungsprojekt – Spendenaufruf des Stadtteilzentrum Steglitz

27. September 2018: Tagesspiegel Leute Newsletter

Kurzmeldung: Stadtteilzentrum Steglitz feiert Richtfest für neue Kita

27. September 2018: StadtrandNachrichten

Stadtteilzentrum Steglitz feiert Richtfest für neue Kita

19. September 2018: StadtrandNachrichten

Natur pur!: Kinder- und Jugendhaus Albrecht Dürer lädt zum Gartenfest ein

13. September 2018: Tagesspiegel Leute Newsletter

Wissenschaft für die Kinder der Thermometersiedlung: Unterstützung für neues Projekt gesucht

11. September 2018: StadtrandNachrichten

„Bildung beugt Armut vor“: Neues Bildungsprojekt für Kinder der Thermometersiedlung

7. August 2018: Berliner Woche

Pläne des neuen Eigentümers sind nicht bekannt: Telekom verkauft Immobilie

22. Juni 2018: StadtrandNachrichten

Stadtteilzentrum Steglitz sucht dringend neue Räume

9. Juni 2018: Berliner Woche

Rund um das Wasserbassin im Lilienthalpark: Fliegefest schon am 16. Juni

25. Mai 2018: StadtrandNachrichten

Neues Inklusionscafé im Stadtpark Steglitz eröffnet

22. Mai 2018: StadtrandNachrichten

Für einen neuen Musikraum: Benefizkonzert an der Giesensdorfer Schule in Lichterfelde

16. April 2018: StadtrandNachrichten

Karstadt spendet 16.664,37 Euro für Steglitz-Zehlendorfer „Mütter-Projekt“

24. Januar 2018: StadtrandNachrichten

Geflüchtete werden zu Pflegehelfern ausgebildet

8. Januar 2018: StadtrandNachrichten

Geflüchtete machen „Wohnführerschein“ in Steglitz

 

Stadtteilzentrum Steglitz in der Presse 2014 und früher

24. Dezember 2014: StadtrandNachrichten

Notunterkunft für Flüchtlinge in Lichterfelde eingerichtet: Stadtteilzentrum Steglitz bittet um Spenden

17. Dezember 2014: StadtrandNachrichten

Neue Nachbarn am Ostpreußendamm: Stadtteilzentrum Steglitz diskutierte mit Anwohnern über geplante Flüchtlingsunterkunft

19. Juli 2014: StadtrandNachrichten

Mit Fußball die Welt verstehen lernen: Ferien-WM beendet/Internationale Projekte im Bezirk

15. Juni 2014: StadtrandNachrichten

Erfolgreiches Pilotprojekt: 1. Kunstmarkt der Generationen in Lichterfelde

31. Januar 2014: StadtrandNachrichten

Markt auf dem Ludwig-Beck-Platz soll mit einem Fest wiederbelebt werden

22. Januar 2014: Gala

Janina Uhse: Erfolgreich als Charity-Lady

18. Januar 2014: StadtrandNachrichten

Spielend Geld sammeln: Charity-Vernstaltung brachte 2.600 Euro für die Jugendnotmail

8. Januar 2014: StadtrandNachrichten

Stadtteilzentrum Steglitz unterstützt Jugendnotmail mit einem Charity-Event

24. August 2013: StadtrandNachrichten

„Sie sind mit dem Herzen dabei“: Familien feierten mit dem KiJuNa Geburtstag

24. Juli 2013: StadtrandNachrichten

Kita „Lankwitzer Maltinis“ öffnet

30. Juni 2013: StadtrandNachrichten

Offen für Kinder, Jugendliche und Nachbarn: KiJuNa wird zehn Jahre alt

31. Mai 2013: StadtrandNachrichten

Vom Regen fortgespült: Gesundheitskonferenz und Nachbarschaftsfest fielen ins Wasser

24. März 2013: StadtrandNachrichten

Von der Supermarkthalle zum Kinderparadies: Bau-Auftakt-Party für Kita an der Malteserstraße

6. Februar 2013: StadtrandNachrichten

Eltern fit machen: Familienstützpunkt Lankwitz eröffnet

11. Januar 2013: StadtrandNachrichten

Schreiben und Singen gegen die Wut: Eltern und Kinder beteiligen sich an Projektwoche im KiJuNa

1. Januar 2013: StadtrandNachrichten

Feuer im Stadtteilzentrum Steglitz

7. Dezember 2012: StadtrandNachrichten

Gemeinsam für Kinder in Not: Stadtteilzentrum Steglitz und jungundjetzt e.V. kooperieren

3. August 2012: StadtrandNachrichten

Mehr Grün und weniger Verkehr für den Kranoldplatz

5. Juni 2012: StadtrandNachrichten

Fitnessraum fürs Seniorenheim

2. März 2011: Berliner Woche

„Karacho“ mit Karamba – die Grundschulband

16. Februar 2011: Berliner Woche

Kinder gehen Klinken putzen – das Notinselprojekt

24. November 2010: Berliner Woche

„Wir suchen uns Herrausforderungen“

13. Januar 2010: Berliner Woche

Kopp zweifelt am Hallenprojekt

Ihre Ansprechpartnerinnen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Elena Baumann

Telefon Mobil  0176 34 28 64 50
e.baumann[at]sz-s.de

Anna Schmidt

Telefon Mobil 0172 38 66 127
schmidt[at]sz-s.de

Holsteinische Straße 39-40,
12161 Berlin