Im Fokus

20. Februar 2017 Von Kunstvoll erziehen!

Es ist ein Moment der Selbsterkenntnis: Der dreijährige Sohn sitzt auf dem Teppich des Wohnzimmers und spielt mit seinen Modellautos den Straßenverkehr nach. Völlig in sich und sein Spiel versunken, schimpft das Kind mit einem Mal: „Dieser verdammte Viot, keine Augen im Kopf!“ und lässt einen Wagen in den anderen krachen. Der Vater sitzt im…

[Weiterlesen]

Das Magazin „Im Mittelpunkt“ – Thema „Eltern“

Liebe Leserinnen, liebe Leser, „Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr.“ so ähnlich schreibt es der Volksmund und wusste um die Schwierigkeit, die Elternrolle gut auszufüllen. In der Rolle eines Elternteils vereinigen sich viele Perspektiven, Wünsche und Ängste: Wie waren eigentlich meine Eltern? Was war gut? Was habe ich vermisst? Was hat…

[Weiterlesen]

Unterstützung für eine bunte Kinder- und Jugendeinrichtung

Das Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrum (KiJuNa) in der Scheelestraße in Berlin-Lichterfelde (Träger: Stadtteilzentrum Steglitz e.V.) sucht ab sofort ein/e Mitarbeiter/in zur Unterstützung des Kinder- und Jugendbereichs mit 12 Stunden/Woche auf 450,- € Basis. Das KiJuNa ist eine bunte Kinder- und Jugendeinrichtung mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen pädagogischen Angebot, einem freundlichen und vertrautem Team und vielen…

[Weiterlesen]

Koffer, Taschen, Umzugskarton – dringende Bitte!

Am kommenden Dienstag, den 7. Februar 2017, wird die Kiriat-Bialik-Sporthalle freigezogen. Die BewohnerInnen können in eigene Unterkünfte umziehen und das Hallenleben ist vorbei. Dafür benötigen wir dringend und kurzfristig Taschen, Koffer und Umzugskartons. Wir freuen uns über alle Spenden, die direkt in der Halle abgegeben werden können: Kiriat-Bialik-Sporthalle Wedellstraße 57, 12249 Berlin Ebenso freuen wir…

[Weiterlesen]

Wildes Grün in Berlin – Ausstellung im Gutshaus Lichterfelde

Eine fotografische Entdeckungsreise in den Straßen Berlins von Elke Behrends Wenn die Berliner Grafikerin Elke Behrends durch die Stadt radelt, hat sie immer einen Fotoapparat dabei. Das, was viele Menschen im Schmutz und Lärm der Straßen meist nicht wahrnehmen, steht im Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit: die blühenden Farbtupfen der “Unkräuter” im grauen Asphalt. Mit dem geschärften…

[Weiterlesen]

Bechsteiner Newsletter – Oktober/November/Dezember 2016

Die Zeit rennt … stellt man immer wieder im Rückblick fest. Kaum sind die Kürbisse geschnitzt, kann man schoon wieder daran denken neue Kürbisse anzupflanzen. Deshalb ist so ein Rückblick doch immer wieder schön! Was war los bei den Bechsteinern im Oktober/November/Dezember 2016 … hier steht’s geschrieben: EFöB-LB_Oktober-Dezember

Stille Post, die funktionierte …

„Stille Post“ ist bei uns ein Kinderspiel: Die Teilnehmer des Spiels stellen sich in eine Reihe hintereinander auf, flüstern dem Vordermann eine Botschaft ins Ohr, die dieser wiederum an seinen Vordermann weitergibt. Der letzte Teilnehmer der Reihe spricht laut aus, was bei ihm angekommen ist und das hat selten etwas mit der ursprünglichen Nachricht gemeinsam….

[Weiterlesen]

Wohin in den Ferien?

Internationale Kinder-, Jugend- und Familienreisebörse am 25.02.2017 Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf veranstaltet am Samstag, dem 25. Februar 2017 von 10.00 bis 16.00 Uhr, die Reisebörse für Kinder, Jugendliche und Familien. Im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18 in 14163 Berlin können sich interessierte Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen über Reiseangebote für die Schulferien oder auch…

[Weiterlesen]

Seit 1. Januar gilt der neue Berliner FamilienPass 2017

Seit dem ersten Tag im neuen Jahr können Berliner Familien von rund 300 familienfreundlichen Preisvorteilen profitieren. Außerdem sind Anmeldungen zu den ersten Verlosungen mit 41 Familienaktionen bereits jetzt möglich. Das kompakte Taschenbuch bietet nicht nur neue Ideen und Impulse für gemeinsame Aktivitäten, sondern auch ein großes Sparpotential für das ganze kommende Jahr. Allein beim Besuch von…

[Weiterlesen]

Einstürzende Schulbauten – 222 Tage Lärm

Gute schöne Schulen für alle! Macht mit bei den Einstürzenden Schulbauten 2017. Setzt euch ein für Gebäude, in denen ihr gerne lernen, arbeiten und leben wollt. Wie, erfahrt ihr hier. Liebe Schüler, Eltern, Lehrer, Schulleitungen, Erzieher, Sozialarbeiter, Hausmeister… an den Schulen in ganz Deutschland. In den letzten Jahren hat die Stiftung Bildung gemeinsam mit dem…

[Weiterlesen]