Im Fokus

27. Februar 2017 Von Ohne Eltern geht es nicht

Vier Mal im Jahr wird es wuselig, bunt und laut – jedes Mal, wenn im Hort an der Giesensdorfer Grundschule ein Jahresevent stattfindet. Jedes Event steht unter einem anderen Motto: „Was ich einmal werden will“, „Kostümparty“, „Giesensdorfer Weltfest“, „Auf den Spuren von Daniel Düsentrieb“ oder „Casino Royal“ steht auf den Einladungen. An diesen Tagen, an…

[Weiterlesen]

ErzieherInnen gesucht für unsere Kitas

„Für unsere Kitas in Lankwitz und Lichterfelde Süd, Bezirk Steglitz-Zehlendorf suchen wir engagierte und versierte Erzieher/innen in Voll und Teilzeit / Krippe und Altersmischung / befristet und unbefristet.  Sie arbeiten gern in lebhaften, humorvollen, kommunikativen Teams und es ist einen passende Tätigkeit für Sie dabei, dann freuen wir uns auf Sie.  Erwarten können Sie  beim…

[Weiterlesen]

Der Kunstmarkt der Generationen 2017

  Der nunmehr vierte Kunstmarkt der Generationen kündigt sich für den 24. Juni 2017 an. Auch in diesem Jahr soll der Schlosspark Lichterfelde am Hindenburgdamm einen Nachmittag lang von 12.00 -18.00 Uhr Besucherinnen und Besucher in die Welt der Kunst führen. Das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. und die Schirmherrin des Kunstmarktes, Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski, laden in…

[Weiterlesen]

Das Magazin „Im Mittelpunkt“ – Thema „Eltern“

Liebe Leserinnen, liebe Leser, „Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr.“ so ähnlich schreibt es der Volksmund und wusste um die Schwierigkeit, die Elternrolle gut auszufüllen. In der Rolle eines Elternteils vereinigen sich viele Perspektiven, Wünsche und Ängste: Wie waren eigentlich meine Eltern? Was war gut? Was habe ich vermisst? Was hat…

[Weiterlesen]

Ausflug auf die Kuppel vom Reichstag

Vor ziemlich genau anderthalb Jahren begann der ehrenamtliche Einsatz beim SZS: Deutsch im KiJuNa (Kinder- Jugend- und Nachbarschaftszentrum) des Stadtteilzentrum Steglitz e.V. für Männer. Aus Zeiten mit wechselnder Besetzung ist bis heute eine „Kerngruppe“ geblieben: Vier Eritreer, ein Syrer, zwei ehrenamtliche Deutschlehrer, eine Deutschlehrerin (ich), die sich nach wie vor dienstags bzw. donnerstags im KiJuNa…

[Weiterlesen]

Wildes Grün in Berlin – Ausstellung im Gutshaus Lichterfelde

Eine fotografische Entdeckungsreise in den Straßen Berlins von Elke Behrends Wenn die Berliner Grafikerin Elke Behrends durch die Stadt radelt, hat sie immer einen Fotoapparat dabei. Das, was viele Menschen im Schmutz und Lärm der Straßen meist nicht wahrnehmen, steht im Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit: die blühenden Farbtupfen der “Unkräuter” im grauen Asphalt. Mit dem geschärften…

[Weiterlesen]

Bechsteiner Newsletter – Oktober/November/Dezember 2016

Die Zeit rennt … stellt man immer wieder im Rückblick fest. Kaum sind die Kürbisse geschnitzt, kann man schoon wieder daran denken neue Kürbisse anzupflanzen. Deshalb ist so ein Rückblick doch immer wieder schön! Was war los bei den Bechsteinern im Oktober/November/Dezember 2016 … hier steht’s geschrieben: EFöB-LB_Oktober-Dezember

Deutsch Einstufung-Test für Integrationkurs

Das lernhaus an der .garage berlin bietet ab 1. April in Kooperation mit der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf Integrationskurse an. Hierzu findet am 7. März 2017 ein Deutsch Einstufungs-Test in der VHS Steglitz–Zehlendorf statt. Interessierte können sich per E-Mail anmelden unter pruess@garage-berlin.de mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Aufenthaltsstatus und aktuellem Leistungsträger. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung,…

[Weiterlesen]

Wohin in den Ferien?

Internationale Kinder-, Jugend- und Familienreisebörse am 25.02.2017 Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf veranstaltet am Samstag, dem 25. Februar 2017 von 10.00 bis 16.00 Uhr, die Reisebörse für Kinder, Jugendliche und Familien. Im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18 in 14163 Berlin können sich interessierte Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen über Reiseangebote für die Schulferien oder auch…

[Weiterlesen]

Seit 1. Januar gilt der neue Berliner FamilienPass 2017

Seit dem ersten Tag im neuen Jahr können Berliner Familien von rund 300 familienfreundlichen Preisvorteilen profitieren. Außerdem sind Anmeldungen zu den ersten Verlosungen mit 41 Familienaktionen bereits jetzt möglich. Das kompakte Taschenbuch bietet nicht nur neue Ideen und Impulse für gemeinsame Aktivitäten, sondern auch ein großes Sparpotential für das ganze kommende Jahr. Allein beim Besuch von…

[Weiterlesen]