Riesenjubel in der ganzen Stadt: Endlich haben die Sommerferien angefangen! Der aufmerksame Autofahrer merkt sofort, dass die morgendlichen Straßen, ganz besonders um die Schulen herum, frei sind. Berlin ist im Ferienmodus. Es ist warm, die Sonne ist uns treu, Eisdielen und Freibäder warten auf den Ansturm.
 
Auch die Eltern freuen sich. Morgens keine Hektik, keine vergessenen Schulbrote oder Turnbeutel in die Schule bringen. Freie Nachmittage ohne Hausaufgaben. Kein Zähneputzen abends vor 20.00 Uhr und nervige „Ich-bin-noch-nicht-müde“-Diskussionen. Der Sommerurlaub ist in die Ferien gelegt und die Vorfreude auf gemeinsame Wochen mit den Kindern steigt. 
 
Manche können jedoch gar nicht verreisen. Die Glücklichen, die gleich verreisen können, kommen in der Ferienmitte zurück nach Berlin. Andere müssen noch etwas warten und die erste Ferienhälfte in Berlin verbringen. Nach ein paar Tagen Ruhe kommt der Wunsch nach Beschäftigung. Die meisten Eltern kennen das und ganz sicher kommt der Anruf im Büro „Mama, mir ist langweilig!“. Nun nun? Wohin mit den Kindern?
 
Das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. hat gleich drei gute Vorschläge für Kinder und Eltern: Das Kinder- und Jugendhaus Immenweg, liebevoll die „Imme“ genannt, hat alle 6 Sommerferien geöffnet und bietet, wie immer ein sehr abwechslungsreiches Programm für alle Kinder von 10 bis 18 Jahre an. Genauso wie das KiJuNa – Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrum, das auch für jüngere Kinder offen steht. In der zweiten Sommerferienhälfte steht auch das Kinder- und Jugendhaus Albrecht Dürer in der Memlingstraße mit einem sehr schönen Ferienprogramm offen. Und das Tolle: Alle Angebote sind kostenfrei. 
 
In allen drei Kinder- und Jugendhäusern kann man tageweise vorbeikommen oder gleich die ganze Zeit bleiben und viel Spaß, Abwechslung und Freude haben. Neue Kinder kennenlernen, kreativ sein, Musik machen, Basteln, Gruppenspiele machen, an Ausflügen teilnehmen, sich bewegen und den Sommer ohne Langeweile genießen.
 
Stöbern Sie ein wenig mit ihren Kindern im Ferienprogramm der Kinder- und Jugendeinrichtungen des Stadtteilzentrums Steglitz e.V. – wir freuen uns auf viel Trubel mit Ihren Kindern! 🙂 
 

Kinder- und Jugendhaus Immenweg – die „Imme“

 

Kinder- und Jugendhaus Albrecht Dürer

KiJuNa – Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrum

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Geschäftsstelle. Geschäftsstelle

Zurück