Auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit?

Arbeit mit Sinn hat ein Zuhause

Bei uns übst Du nicht einfach Deinen Beruf aus, Du findest Deine Berufung.

So wie Franzi

Meine Geschichte beim Stadtteilzentrum begann im Jahr 2008. Damals übernahm ich die Projektleitung der EFöB an der Giesensdorfer Grundschule in Lichterfelde. Zehn Jahre lang meisterte ich diese Aufgabe mit viel Herz und Leidenschaft. Das war oft nicht einfach. Die Schule am Ostpreußendamm 63 hat seit Jahren ein enormes Platzproblem – zu viele Kinder, die in zu wenigen Räumen „untergebracht“ werden müssen. Das stellte unser Team immer wieder vor große Herausforderungen.

So wie Jörg

„Ungünstige Arbeitszeiten an einem wunderschönen Arbeitsplatz“ – So lautete der Text der Zeitungsannonce aus dem Jahr 2003, und die leichte Selbstironie machte neugierig. Glücklicherweise fand die damalige Leiterin des Kinder- und Jugendhauses Immenweg, die mir eigentlich aufgrund meiner zu späten Bewerbung absagen wollte, meine Ansage auf meinem Anrufbeantworter so lustig, dass sie mich spontan doch noch zu einem Vorstellungsgespräch einlud.

So wie Judith

Als 1995 das Stadtteilzentrum gegründet wurde, war ich noch lange nicht in Sicht. Ich war erst zarte 14 Jahre alt. Daher begebe ich mich gleich ins Jahr 2011. Damals wurde ich als Neu-Berlinerin für die EFöB in der Peter-Frankenfeld Schule eingestellt. Als ich die Papiere bei meinem allerersten Berliner Arbeitgeber abholte, wurde ich gerade heraus gefragt: „Wohin wechseln se denn jetzt?“ „Zum Stadtteilzentrum Steglitz“, sagte ich freudig, denn ich war echt froh, so rasch was Neues gefunden zu haben.

Aktuelle Stellen-Angebote

Peer-Berater*in für Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Berlin-Lichterfelde
Peer-Berater*in für Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Berlin-Lichterfelde

Peer-Berater*in für Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Berlin-Lichterfelde

Zur Unterstützung unserer Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Berlin-Lichterfelde suchen wir ab Januar 2023 eine*n neue*n Peer-Berater*in. Der Stellenumfang beträgt 11,5 Stunden die Woche. Bewerber*innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung...

Mehr erfahren

Warum es eine schöne Sache ist für das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. zu arbeiten?

Das erzählen Dir Sandra und Bianca von den Kitas “Lichterfelder Strolche” und “Schlosskobolde”.

Weitere Videos von, mit und über uns

Mitarbeitendenzufriedenheit, Teambildung, gemeinsames Leitbild, zukunftsorientierte Arbeitsweise und einiges mehr

Hier erfährst Du, was uns wichtig ist und was wir dafür tun.

Teambildung, gemeinsames Leitbild, zukunftsorientierte Arbeitsweise und einiges mehr

Hier erfährst Du, was uns wichtig ist und was wir dafür tun.

Fachpersonal für bemerkenswerte Persönlichkeiten

Du liebst es, Kinder auf ihrem Weg zu eigenverantwortlichen und selbstständigen Menschen zu begleiten. Du erkennst und förderst ihre Interessen. Als Bezugsperson gehst du mit ihnen den Weg des spielerischen Erforschens und Entdeckens ihrer Welt. Und letztlich hast du...

mehr lesen

Gel(i)ebte Demokratie … das Magazin im neuen Format!

Liebe Leser*innen, unser Magazin „Im Mittelpunkt“ erscheint nun das erste Mal in neuem Gewand. Wie vor so vielen Bereichen macht die Digitalisierung auch vor diesem Magazin nicht Halt. Außer dem Format und den damit verbundenen Neuerungen in Design und Interaktivität...

mehr lesen

Erste-Hilfe – Schulung in der Geschäftsstelle

Ein Notfall in der Geschäftsstelle: Ein Kollege war bewusstlos geworden und ist in seinem Büro auf dem Boden aufgeschlagen. Glücklicherweise wurden sofort andere Kolleg*innen darauf aufmerksam und konnten wertvolle Ersthilfe leisten. Die Notambulanz kam und in diesem...

mehr lesen

Lerne unsere Einrichtungen und Projekte kennen

Für unsere fünf Kitas sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Kolleg*innen. Du hast eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen vergleichbaren Abschluss als Fachkraft? Dann schau vorbei und lerne unsere Kitas kennen.

Ob in einer EFöB, in einer Schulstation, im Rahmen der Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen oder im Bereich Schulhilfen – als pädagogische Fachkraft stehen Dir bei uns zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung.

Wenn Du Dich für Nachbarschaften und ihre Anliegen begeistern kannst, findest Du bei uns einige spannende Stellenangebote.

Du hast Fragen? Wir haben Antworten!

Anke Eichner
Deine Ansprechpartnerin
für den Bereich Kindertagesstätten

030 8 54 01 17 20
a.eichner[at]stadtteilzentrum-steglitz.org

Angela Wittrin
Deine Ansprechpartnerin
für den Bereich Kindertagesstätten

030 8 54 01 17 20
wittrin[at]stadtteilzentrum-steglitz.org

Andreas Oesinghaus
Dein Ansprechpartner
für den Bereich schulbezogene Kinder- und Jugendarbeit
030 8 54 01 17 16
a.oesinghaus[at]stadtteilzentrum-steglitz.org

Jonas Haupt
Dein Ansprechpartner
für den Bereich Stadtteilarbeit

0172 7 93 36 70
030 8 54 01 17 22
haupt[at]stadtteilzentrum-steglitz.org