Für unsere Kitas im Süden Berlins, Lichterfelde, Lankwitz und Marienfelde, suchen wir zum neuen Kitajahr weitere versierte /n und engagierte/n Erzieher*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für unserer Krippen und altersgemischten Elementargruppen.

Der Aufgabenbereich umfasst die ganzheitliche Förderung und Begleitung der Kinder nach teilhabe- und lebenslagenorientierten Aspekten auf Grundlage des pädagogischen Konzeptes der Einrichtung und des Berliner Bildungsprogramms. Die Zusammenarbeit mit den sorgeberechtigten Personen geschieht im Sinne einer Erziehungspartnerschaft zum Wohle des Kindes.

Sie haben einen Abschluss als Erzieher/in oder Sozialarbeiter/in mit staatlicher Anerkennung oder eine gleichwertige Ausbildung. Sie bringen Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern mit. Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreude für die pädagogische Arbeit gehören ebenso zu Ihnen wie Kreativität, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit und Sie arbeiten gern in einem lebhaften, humorvollen, kommunikativen Team? Dann freuen wir uns auf Sie!

Erwarten können Sie, ein angenehmes Betriebsklima, Weiterbildung, Supervision, angemessene Vergütung, betriebliche Altersversorgung und 30 Tage Urlaub bei einem modernen und innovativen Träger der Nachbarschafts- und Stadtteilarbeit. Wenn Sie an diesen interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben interessiert sind, nutzen Sie bitte vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unser Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen z.H. Frau Eichner an eichner[at]sz-s.de.

Onlinebewerbung Stadtteilzentrum Steglitz e.V (Kitabereich)

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, png, pdf, doc, docx, odt.
      (max. 3 Dateien mit je 5 MB möglich)
    • Bewerben Sie sich hier online mit ihren Unterlagen. Wir lassen bald möglichst von uns hören. Vielen Dank!